taegliches Leben

Freitag, 28. März 2008

Der große Napoleon...

Ich hab ja schon immer gewusst, dass mein Kater eine wirklich sehr seltsame eigene Art hat (fast wie sein menschliches pendant), aber dass er jetzt wirklich mit 2 gebrochenen Füssen und einem gebrochenen Schwanz trotzdem aufs Kisterl geht, das hätt ich ihm echt nicht zugetraut... echt cooler Kater... oder so vollgedröhnt dass er sowieso nix mehr spürt...

Heute wird er operiert. Und am Abend holen wir unseren hinten komplett eingewickelten, schwanzamputierten Kater wieder nach Hause... HEUREKA!

Mittwoch, 26. März 2008

Katzenjammer

Napoleon ist beim Arzt. Seit gestern. Sein Zustand ist einigermassen kritisch. Jetzt warte ich auf einen Anruf. Mist.

Donnerstag, 20. März 2008

Spruch des Tages:

Die Radiomoderatorin meinte soeben:

Das ist jetzt also der Frühlingsbeginn? I würd sagen, a echter Rohrkrepierer! :)


PS: Warum sagt mir wieder keiner, dass heuer sonnige Weihnachten und weiße Ostern auf dem Programm stehen??? Dann hätte ich nicht lauter weiße Eier gekauft...

Montag, 19. März 2007

1. kommt es anders...

und 2. als man denkt.

Dieser Spruch hat sich bei mir in letzter Zeit ziemlich durchgezogen...

Eigentlich wollte ich nach Wien gehen
eigentlich als Single
eigentlich im Februar
eigentlich mit einem guten Freund eine WG aufmachen
und eigentlich ein die Metropole bisschen durcheinander bringen.

Leider ist dann unerwartet mein Vater gestorben. Er hatte Krebs. Zwar schon länger, aber es ging ihm nie wirklich schlecht, wenn man das so sagen kann. Ihm blieb wahrscheinlich einiges erspart, meiner mam eher nicht.

Wir sind noch einiges von der Normalität weg, aber es wird mit jedem Tag besser. Und Wien? Tja, Wien wird wohl ein Traum bleiben.

Meinen Auszug habe ich auf Sommer verschoben, als Stadt nicht Wien, sondern Gulo´s Heimat und auch nicht allein, sondern dann gleich mit meinem Freund. Er ist eine Riesenstütze, ein Riesenschatz!

Also dass zum Thema: Pläne und Wirklichkeit. Und zum Thema wie schnell sich das Leben ändern kann. Oh, dazu fällt mir grad ein weltberühmtes Zitat ein:

"Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, man weiß nie, was man kriegt!"

Von Pralinen hab ich die Schnauze jetzt mal voll, und wenn, dann möchte ich nächstes mal eine Gute!

Montag, 4. Dezember 2006

HILFE!!!!!

Hi Leute!!

Erst mal sorry sorry sorry, dass ich schon sooo ewigst lang nicht mehr da war!

Würde heute leider aus trauertechnischen gründen nicht hier sein, ich bin aber auf eure Hilfe angewiesen, also Leutz, schon mal dickes Danke!

Ich habe nämlich (Achung!) 5 RED HOT CHILLI PEPPERS KONZERT KARTEN!!!!!!!!

Wäre alles schön und gut (wirklich!) Nur, wir können nima hingehen, und das Konzert ist am 07.12.2006, praktisch am Donnerstag!!!

DA ich kein Powerseller auf ebay bin und die Auktionen deshalb mindestens 3 Tage laufen müssen, würde sich das nicht mehr ausgehen. Deshalb frage an alle Rock, Pop und sonstigen Fans wirklich guter Musik: wer möchte diese Karten? Ich könnte Sie per Express quasi noch überall rechtzeitig hinschicken (Amerika und Japan ausgeschlossen, Australien wird knapp..)

Oder, falls jemand powerseller wäre und diese tickets (einkaufspreis 60 Euro) für mich verkaufen würde, wäre natürlich der absolute WAHNSINN!!!

Bitte helft mir, wäre schade, wenn ich diese Tickets verfallen lassen müsste!!!!!

Bei Interesse bitte e-mail an: dori501@ist-einmalig.at oder hier posten!

lg und dickes Danke,
eure ziemlich verzweifelte dori

Mittwoch, 30. August 2006

aufwachanormalien

Aufwachen, aufstehen und den geregelten Arbeitstag beginnen gehört nicht wirklich zu den Lieblingsbeschäftigung der Österreicher- und Innen. Oder der Europäer- und Innen. Oder den Erdlingen- und Innen. (oder so) Diese These trau ich mich, auch auf die Gefahr einer Anklage wegen Rufmordes, Verleumdung oder Erregung öffentlichen Ärgernisses (interessant was da alles reinfällt), einfach so in den Raum stellen.

Augen: ja zubleiben! Wecker: AUS!!! und Sonne, Nebel oder Licht allgemein: draußen bleiben!!! Sind jedenfalls die Gedanken der ersten 5 Minuten eines frisch erwachten Bewusstseins. Bei mir jedenfalls.

Außer heute. Heute ist einer jener seltenen Tage, wo man auch nach extrem extrem extrem wenig Schlaf (zu beurteilen unter der Kategorie < 2 Stunden) einfach aufspringt und fröhlich pfeifend dem neuen Tag hallo sagt. Und den Pflanzen, und den Gegenständen. Und überhaupt. Scheiß auf den Regen Ungeachtet des trüben Wetters, der Verspätung oder des arbeitsreichen Tages. Es ist einfach ein guter Tag! Ein sehr guter Tag.

oder es liegt vielleicht wirklich an der netten neuen Bekanntschaft?

:-)

Mittwoch, 24. Mai 2006

wochenendvorverlegung..

Arbeitsbeginn: 7:15 Uhr

6:45: Wecker läutet

6: 53: Wecker läutet zum 2. mal

7:00: Wecker läutet zum 3. mal, Handywecker gesellt sich dazu

7:03: "Booaaahhhh... ich muss aufstehen...." Wecker werden in bester Absicht abgestellt....

ca. 7:04: (geschätzte Uhrzeit) Erneuter Schlafeintritt

7:15: Auftritt Mutter: "Du bist ja noch da?!"

7:16: Volles registrieren der Lage: "MIST!!!!!!!"



Und das vor dem langen Wochenende.... :-)

*freu*

Donnerstag, 11. Mai 2006

Vertrauen - verpflichtet

Dienstag, 2. Mai 2006

pakistan - deutsch

Nach 1 Woche Abstinenz kann und darf ich diesen Brüller einfach nicht vorenthalten:

Ich werde befriedigt ankündigen meine felsenfesten as one of leitend Herstellerfirmen und exporter von Sporte Fingerhandschuhen. Ich würde belieben anfügen weit Sports, ich bin früher angehaftet worden mit Atlas Sialkot-Pakistan als Kompagnon mit den Haftbarkeiten von Ausstattung und Anschaffung.

30 Jahre ich habe Berufserfahrung von Fahrrad herzustellen Prozeß von Fingerhandschuhe, Mountain Fahrrad Fingerhandschuhen, Bastardieren Geschlagen Schier Anzutreiben Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Winter Anzuheben Summer Fingerhandschuhe, Moto Fingerhandschuhe, Tor Aufseher Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Beschwerer Motor Radeln Skating Besegelt Fingerhandschuhe, Geboxt Gefahren Fingerhandschuhe, Gejagt Fingerhandschuhe, Weightlifting Cross Staat Fingerhandschuhe, Golf Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Fingerhandschuhe, Belts. Habe ich habe die Fähigkeit erwerbe das reine Material von durchschnittlicher Eigenschaft zu sehr konkurrenzfähigen Lohn und gewährleiste den Abkäufer beistellen ihnen die anheimzugeben also rechtzeitig Eigenschaft diese Berufserfahrung Based on.

Ihr gewesen gesund conversant kenne die die dinglich Sache ist fertigen und nicht von dem Produkt export. Die Ausstattung incharge ist herzustellen Angelegenheit und ich der Buckel von irgendeinem beint immer das gleiche Ansehen in Atlas erfreuen Sporte aus.

Also Ich würde anfordern gebe kindly uns eine Chance beistellen euch unsre beste erstklassigen Produkte zu sehr akzeptabel eher konkurrenzfähiger Lohn.

Aufzeichnung: For more information befriedigt Aufenthalt unser Gespinst oder schicke uns deine Auswahlen/, wir schicke euch es unterstütz free von Kalkulation, wenige Wochen auf Fangnetz unser frischer Katalog ist underproduction und abkömmlicher in ab.

Danke sehr und rein Antizipation für freundliche Anbetracht erhofft für eine ausgesprochene Antwort.


Danke, liebe pakistanische Firma, und danke, welche Übersetzungsmaschine auch immer!

PS: ich würd zum Arzt gehen, wegen dem Buckel...

Dienstag, 28. März 2006

Blogidylle...

Wenn es gestern die Familie war, so bin ich doch heute froh, einen Blog zu haben! Man trifft nette Leute, witzige Typen und freche Ladies und - natürlich auch Politiker! Wer ist nicht schon mal über blogs von zB. Marie Ringler oder Christoph Chorherr gestolpert... Ich wusste auch, dass aus UK hin und wieder jemand in meiner Statisik auftaucht, aber wer es war, wusste ich bis jetzt noch nicht.... Bis heute. Heute hat er sich im Zuge einer tollen Postkarte bei mir zu erkennen gegeben:

TONY BLAIR!!!

Thank you Mr. Blair! It was a great pleasure to read your postcard today and I was very amused about it! Thank you very much for making my day! :-)

Bist du schon drin?

Nein? Dann wirds aber Zeit!

Suchst du was?

 

Stats by Net-Counter.net

Aktuelle Beiträge

Josef Mühlbacher...
Jüngst belauschter Disput zwischen Ich und Über-Ich: I:...
Josef Mühlbacher (Gast) - 13. Okt, 18:18
hahah du bist voll suess!!!
hahah du bist voll suess!!!
Miaomiao (Gast) - 15. Jan, 12:47
Die Wlt ist ein Irrenhaus
KrakenHut Isso ! Grüße ausem Nimmerland...
BongHans (Gast) - 1. Dez, 18:26
So macht man das!
Mit'm linken Vorderrad drüber fahrn, am nächsten...
Muh-Tiger - 19. Jun, 20:55
MeinFreund hat nur zwei!!
MeinFreund hat nur zwei!!
sternderl (Gast) - 11. Apr, 14:35

Wer da?

Stats by Net-Counter Auf Bild gebannt:
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from dori501. Make your own badge here.
Ostern naht... This_egg_hatches_on_04/05/06!_Adopt_one_today_from_pickle-green.com/egraphics!

trotzdem noch soo lang bis Weihnachten!

April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lesen bildet?!




Tim J. Armstrong
Der Kelch der Könige

Status

Online seit 4808 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 13. Okt, 18:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Autofahrer unterwegs
Fettnapferl ahoi
Gedachtes
Impressum
Jubiliertes
Kreatives
Nerviges
Review
taegliches Leben
Traumhaftes
wahres und weises
Was ist....
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren